Waldbaden ist einer der schönsten, einfachsten und natürlichsten Wege, seiner Gesundheit etwas Gutes zu tun!

Körper, Geist und Seele stärken …

Waldbaden ist eine wunderschöne und natürlich-einfache Art, wie Sie Ihrer Gesundheit sofort und nachhaltig etwas Gutes tun können, indem Sie mit mir als Waldbaden-Trainer ganz bewusst in die Waldumgebung eintauchen. Bei einem Waldbad werden Sie:

  • Stress sofort abbauen
  • der Lunge freies Atmen ermöglichen durch die ätherischen Öle und Terpene
  • drohendem Burnout vorbeugen
  • Herzkrankheiten vorbeugen
  • den Kopf klar bekommen und den Boden wieder unter den Füßen spüren
  • erholsameren Schlaf finden
  • die Erzeugung der körpereigenen Krebs-Killerzellen anregen
  • kurz: Körper, Psyche und Seele stärken

… mit gezielten und ausgesuchten Übungen

Waldbaden kommt ursprünglich aus Japan und ist dort als Shinrin Yoku seit Jahren eine anerkannte Form der Gesundheitsvorsorge und Therapie.

Als ausgebildeter Waldbaden-Trainer führe ich Sie in aller Ruhe an einen schönen Waldbadeplatz im Wald. Dort werden wir gemeinsam die Kraft der Umgebung bei verschiedenen Übungen aufnehmen und sie genießen:

  • Sinnes- und Achtsamkeitsübungen: Die Fokussierung auf unsere Sinne Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Fühlen bringt uns in die unmittelbare Gegenwart zurück.
  • Spezielle Bewegungs- und Atemübungen zum Stressabbau lassen uns unseren eigenen Körper wieder wahrnehmen, die Kopflastigkeit vergessen und spüren, was uns eigentlich guttut.
  • Spezielle Übungen, um aus dem Hamsterrad herauszutreten. Viele der Übungen können Sie später wiederholen, am besten im Wald, aber auch im Büro.

Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass die positive Wirkung der Waldumgebung erstens sofort messbar ist und zweitens noch mehrere Tage nach dem Waldbad vorhanden ist: Der Cortisolspiegel (Stresshormon) sinkt, das parasympathische Nervensystem (verantwortlich für Ruhe und Erholung) wird gestärkt während das sympathische Nervensystem (oft überangeregt durch Stress) beruhigt wird, die Bildung der körpereigenen Anti-Krebszellen wird angeregt, man ist ruhiger und entspannter, fühlt sich wohler und schläft besser.

Das alles können Sie ganz einfach und ohne große Hilfsmittel bei einem Waldbaden-Workshop erreichen!

Waldbaden ist viel mehr als ein Spaziergang

Wir kennen alle die wohltuende Wirkung der Waldumgebung auf unsere Gesundheit vom Wandern oder Spazierengehen: die Luft tut der Lunge gut, es ist im Sommer angenehm kühl, die Geräusche und Farben tun der Seele und Psyche gut. Wir entspannen uns dabei sofort und auch nachhaltig für die nächsten Tage.

Beim Waldbaden mit einem Waldbaden-Trainer werden diese gesundheitsfördernde Aspekte noch viel stärker und länger spürbar und erlebbar!

Die Übungen basieren auf dem Konzept der Waldkraft-Triade Körper-Geist-Seele von Ulli Felber. Das bedeutet, dass jeder dieser Bereiche angesprochen und berücksichtigt wird und dabei in der Gesamtheit und im Zusammenspiel die ganze Gesundheit stärkt.

 

Jeder und jede kann Waldbaden, ganz ohne Ausrüstung und Hilfsmittel

Für ein Waldbad brauchen Sie nichts mitbringen, keine besonderen körperlichen Voraussetzungen und keine spezielle Ausrüstung. Waldbaden kann jede und jeder und immer und überall im Wald!

Waldbaden ist kein Sport, es ist nicht Wandern, und es ist viel, viel mehr als ein ausgedehnter Spaziergang im Wald.

Die Waldbadeplätze befinden sich in der Dreiländerregion Böhmerwald. Der Böhmerwald, auf tschechisch Šumava („die Rauschende“) und in Deutschland „Bayerischer Wald“, ist eine riesige Waldlandschaft mit typischen Granit-Felsformationen und einem teilweise mystischen Charakter.

Ein Waldbad im Böhmerwald ist eine bereichernde Ergänzung für Ihren erholsamen Urlaub in der Natur!

Sagen Sie einmal "Stopp" zum Alltagsstress und lassen Sie sich von mir bei einem Waldbad im Böhmerwald begleiten!